ANDERE SPORTARTEN

Die Spieler mit den meisten Einberufungen in der Geschichte der Weltmeisterschaft

Messi und Ronaldo ikonisch. Die beiden ewigen Rivalen werden die fünfte Weltmeisterschaft ihrer Karriere bestreiten. Wie die anderen sechs Spieler kommen auch sie in diesen besonderen Rekord.

Neben den beiden Phänomenen gibt es das deutsche Matthaus, den Mexikaner Carbajal und den Landsmann Rafa Márquez, von Gigi Buffon, Guilleromo Ochoa, Andres Guardado.

Unter diesen spielte Buffon nicht in allen Ausgaben: 1998 wurde er nur einberufen, aber nie auf das Feld. Derselbe Vortrag für Ochoa, der 2006 und 201 noch nie gespielt hat

Getty Images
Cristiano Ronaldo
Cristiano Ronaldo wurde 2016 Europameister mit der portugiesischen Nationalmannschaft, mit der er an der Weltmeisterschaft 2006-2010-2014-2018-2022 teilnahm.
Getty Images
Lionel Messi
Lionel Messi mit der argentinischen Nationalmannschaft gewann er die Copa America und die Olympischen Spiele in Peking. Er nahm an den Weltmeisterschaften von 2006-2010-2014-2018-2022 teil.
Getty Images
Andres Guardado 
Andres Guardado ist Kapitän der mexikanischen Nationalmannschaft, mit der er an fünf Weltmeisterschaften teilnahm (2006-2010-2014-2018-2022).
Getty Images
Guillermo Ochoa
Guillermo Ochoa hat eine Karriere als Torhüter der mexikanischen Nationalmannschaft parallel zu der von Guardado , der an der Weltmeisterschaft 2006-2010-2014-2018-2022 teilnahm.
Getty Images
Antonio Carbajal
Antonio Carbajal ist ein weiterer mexikanischer Spieler, der erste, der an fünf Ausgaben der Weltmeisterschaft teilgenommen hat (1950-1954-1958-1962-1966).
Getty Images
Lothar Matthäus
Lothar Matthäus gewann eine Europameisterschaft und eine Weltmeisterschaft mit dem Trikot von Deutschland, mit dem er an der Weltmeisterschaft 1982-1986-1990-1994-1998 teilnahm
Getty Images
Gianluigi Buffon
Gianluigi Buffon, Torhüter von Italien, mit dem er die Weltmeisterschaft 2006 gewann, trug das Trikot der Azzurri bei der Weltmeisterschaft 1998-2002-2006-2010-2014.
Getty Images
Rafael Márquez
Rafael Márquez ist der vierte Mexikaner in dieser Sonderliste, der an der Weltmeisterschaft 2002-2006-2010-2014-2018 teilgenommen hat.
Schauspielern, Sängern und Schriftstellern
12/04/2024
Informativa ai sensi della Direttiva 2009/136/CE: questo sito utilizza solo cookie tecnici necessari alla navigazione da parte dell'utente in assenza dei quali il sito non potrebbe funzionare correttamente.